Wer sind wir ?

Diese Website entstand aus der Kooperation zwei Partner:

  • ONISEP (öffentliche französische Einrichtung für Berufe und Berufsbildung), die dem Staat untersteht und eine landesweit angelegte Wissensdatenbank und Ressourcenstelle für Jugendliche sowie Lehr- und Erziehungskräfte entwickelt hat.
  • Anlaufstelle der Straßburger Schulbehörde für berufliche Information und Orientierung in Europa und international (Pôle européen et international du service d’information et d’orientation) ist zuständig für die grenzüberschreitende, europäische und internationale berufliche Orientierung.

Diese Website beschäftigt sich mit Mobilität für Auszubildende in Ausbildungsberufen. Es bietet Informationen und Empfehlungen für Jugendliche, Lehr- und Erziehungskräfte und Berufsberater sowie auch für Unternehmen.

Es stellt die Mobilität als ein Sesam-öffne-dich dar, das die Türen öffnet und den Berufseinstieg erleichtert. Mobilität entwickelt Kompetenzen, durch die sich der einzelne im Laufe seines Berufslebens besser an wirtschaftliche, demografische und technologische Entwicklungen anpassen kann. Mobilität trägt auch zur persönlichen Bereicherung, zum Kennenlernen anderer Kulturen, anderer beruflicher Umfelder und der Überwindung von Stereotypen und Vorurteilen bei.

Diese Website will Jugendlichen in Ausbildungsberufen Mut machen und ihnen behilflich sein, damit sie die verschiedenen Mobilitätsangebote in Anspruch nehmen können, um ihren Berufsweg zu bereichern. Erfahrungsberichte und Informationsangebote in ihrer Nähe können ihnen behilflich sein, ihr Mobilitätsprojekt zu konkretisieren. Die Website soll eine Anlaufstelle für Internetressourcen und eine Informationsquelle für die Fachkräfte sein, die die Jugendlichen begleiten.